Promote Your Services! NFDI-Angebote im SSH Open Marketplace international bewerben

Europe/Berlin
Zoom

Zoom

online (wird hier am Vortag der Veranstaltung erscheinen)
Description

Der SSH Open Marketplace ist ein Angebot für Forschende aus den Sozial- und Geisteswissenschaften, die mit digitalen Ressourcen arbeiten. Hier werden der Community Informationen über unterschiedliche Ressourcen zur Verfügung gestellt, u.a. zu Diensten und Werkzeugen, Datensätzen und Publikationen, Lehrmaterialien und Workflows. Die Besonderheit liegt im partizipativen Design des Marketplaces: Alle können selbst Einträge und Verbesserungen vorschlagen, die in einem zweiten Schritt vom Editorial Board veröffentlicht werden. Genau hier setzt der Workshop an, indem Hands-On gezeigt wird, wie Dienste (und andere Ressourcen) im Marketplace beworben werden können. Ziel wird dabei auch eine einheitliche und einfache Beschreibung mit entsprechender Nutzung des Metadatenmodells sein, die eine Interoperabilität mit anderen Service-Katalogen (z.B. EOSC) erlaubt.

Der SSH Open Marketplace ist ein idealer Ort, um Dienste und Services zu bewerben: An zentraler Stelle können im SSH Open Marketplace auf europäischer Ebene sowohl Diensteanbieter als auch Forschende ihre Ressourcen selbst verwalten und kuratieren. Über einzelne nationale Infrastrukturprojekte hinausweg (z.B. DARIAH-DE und CLARIAH-DE, CLARIN, CESSDA, OPERAS sowie NFDI-Konsortien) können geistes- und sozialwissenschaftliche Ressourcen auf dem SSH Open Marketplace auf europäischer und internationaler Ebene repräsentiert und gefunden werden.

Die Anmeldung finden Sie unten unter "Registration". Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Der Workshop wird veranstaltet von der SUB Göttingen und der GWDG als Vertreter des NFDI-Konsortiums Text+ und von DARIAH-DE.

 

Registration
Participants
    • 9:00 AM 9:10 AM
      Willkommen & Einführung 10m
      Speaker: Lukas Weimer (SUB Göttingen)
    • 9:10 AM 9:25 AM
      Motivation 15m
      Speaker: Nanette Rißler-Pipka (GWDG)
    • 9:25 AM 9:45 AM
      Introduction to the SSH Open Marketplace 20m
      Speaker: Laure Barbot (DARIAH-EU)
    • 9:45 AM 10:30 AM
      Forschungsinfrastrukturen und ihre Angebote 45m
      • Text+ 5m
        Speaker: Philipp Wieder (GWDG)
      • NFDI4Culture 5m
        Speakers: Daniel Röwenstrunk (Uni Paderborn), Lisa Dieckmann (Uni Köln)
      • NFDI4Memory 5m
        Speaker: Thorsten Wübbena (IEG Mainz)
      • NFDI4Objects 5m
        Speaker: Henriette Senst (DAI)
      • KonsortSWD / CESSDA 5m
        Speaker: Libby Bishop (GESIS)
      • OPERAS 5m
        Speaker: Michael Kaiser (MWS)
      • CLARIN 5m
        Speaker: Andreas Witt (IDS Mannheim)
      • DARIAH 5m
        Speaker: Nanette Rißler-Pipka (GWDG)
    • 10:30 AM 10:45 AM
      Kaffeepause ☕ 15m
    • 10:45 AM 12:15 PM
      Hands-On: Einpflegen von Angeboten in den SSH Open Marketplace; Empfehlungen für nationale Ressourcen 1h 30m
      Speakers: Laure Barbot (DARIAH-EU), Melina Jander (SUB Göttingen), Nanette Rißler-Pipka (GWDG), Stefan Buddenbohm (SUB Göttingen)
    • 12:15 PM 1:00 PM
      Abschlussdiskussion 45m
      Speaker: Nanette Rißler-Pipka (GWDG)